Als Standardsprache festlegen

MCP-Feed – Milch

MCP ist 100% natürlicher Futterzusatz für die Tierproduktion. in Tierfuttereffizienz sichergestellt Toxinen durch Bindung und reduziert die Ammoniakkonzentration in dem Verdauungssystem des Tieres.
MCP kommt von ausgewählten Produktionsstandorten, die die strengen Anforderungen an die Qualität und Rückverfolgbarkeit erfüllen.
MCP besteht aus Clinoptiolith Optionen auf Anfrage mordonite je.

Vorteile der Milchproduktion

  • Verbessert die Futteraustausch
  • Reduziert das Risiko einer Azidose
  • Reduziert Ammoniak im Pansen erhöht pH
  • Toxinbindare
  • Reduziert Zellzahlen
  • Die Verbesserung der Gesundheit von neugeborenen Kälbern
  • reduziert Durchfall
  • Erhöht die Milchproduktion bis zu 10%

Die Vorteile der Anwendung

  • Reduziert die Emissionen von Ammoniak an die Umwelt
  • Antiklumpeffekt freier Futterfluss ohne Verklumpen
  • verhindert, dass foderoxidation
  • Chemisch stabil inert gegenüber allen wichtigen Futtermittel
  • Bessere gödselkvaliet verbesserte Balance von N&P
  • Binder NH 3 in dem Dung, 2/3 weniger Nitratauswaschung
  • MCPzeolit ​​weit seit den 80er Jahren in der Welt eingesetzt

Weitere Vorteile

MCP hat durch seine jonbytesaktivitet eine Pufferwirkung im Bauch- / Verdauungs Körper pH-Stabilität, eliminiert das Auftreten von Azidose.

MCP vorliegenden absorbiert Ammoniak aus dem Gastrointestinaltrakt in seiner Struktur und für die Proteinsynthese und die anschließende Produktion von Milch wiederverwendet.

Kälber
Naturstoff-MCP kann im Colostrum / Kolostrum Kälber hinzugefügt werden. MCP stimuliert Darmschleimhaut, Darmperistaltik. Dos MCP zu Kolostrum / Milch: 1 g / kg w. wt.

Misch- und Dosieranlagen

MCP können direkt in das Futter gemischt werden, vermischt sich mit der empfohlenen Dosis pro Tierarten (Schwein 6-10 g / kg Futtermittel, Geflügel 7 g / kg, Rinder 150 g / Tier / Tag.

MCP ist vorteilhaft als Ad-on hinzugefügt 0,5% oder in einem berechneten Zuführzustand 0,5-1%.

Hinzu kommt die Einfachheit der Futtermischung

MCP bringt auch ein stabiles Futter dank der starken jonbindningsförmågan und die physikalischen Wasserregelkapazität.

Für weitere Informationen kontaktieren

Raatec AB
Tullgatan 6
252 69 RAA
info@raatec.com
www.raatec.com
Telefon:
Gear - 042-228008
0709 299099,
0707 461977
Unter der Kontrolle von

eingetragen & unter der Kontrolle von
Landwirtschaft Abteilung